Festival Glatt&Verkehrt 2022

Festival Glatt&Verkehrt 2022
Festival Glatt&Verkehrt 2022
© Promo

Beschreibung

Ab sofort sind Einzel- und Tagestickets für alle Veranstaltungstage unseres Festivals erhältlich und auch einen ersten Ausblick auf das Programm gibt es bereits auf unserer Website! Glatt&Verkehrt 2022 macht sich auf in eine „Neue Welt“. Das kann geographisch gelesen werden, doch es verheißt auch Impulse, die Welt vielleicht ein Stück zu verändern. Kunst kommentiert nicht nur, sie will auch etwas auslösen, und das gilt besonders für die Musik bei Glatt&Verkehrt, gerade durch ihre Verwurzelung in starken Traditionen. Geplant sind einige faszinierende Stimmen und Bands aus der ibero-amerikanischen Musikszene ebenso wie aus den USA. Aber auch aus Europa wird der Blick auf neue Welten gelenkt. Unter anderem haben wir bei österreichischen Musiker*innen, die sich längere Zeit in Ländern wie Brasilien oder Indien aufgehalten haben, neue Programme in Auftrag gegeben. Gerade durch die Einbeziehung von Musikideen aus der „Alten“ Welt, z.B. aus Ost-Afrika, soll der Kulturaustausch zwischen den Kontinenten noch mehr erfahrbar werden. Auch das neue Sujet vom vielbeachteten Duo Hanakam & Schuller symbolisiert diese Verbindung: Ein „Morph“, ein Verwandlungsstadium zwischen Violine und Guiro, einem lateinamerikanischen Percussion-Instrument, begleitet bildlich unser Festival 2022. Die Musikwerkstatt findet diesmal wieder im Stift Göttweig statt und wird mit vermittelnden und pädagogischen Konzepten am Glatt&Verkehrt-Sound mitarbeiten. Die Anmeldung zur Musikwerkstatt startet am 10. März. Infos zu den Referent*innen gibt es ab sofort online.
Teilen:
Kontaktdaten:0043 2732 908033

Mit diesen Veranstaltungen