Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung Website und Newsletter:

Diese Website wird von der Media Contacta GmbH. im Auftrag des Landes Niederösterreich, Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Kunst und Kultur, betrieben. Personenbezogene Daten werden nur nach den Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und des österreichische Datenschutzgesetzes (DSG) sowie Telekommunikationsgesetzes (TKG) erhoben, verarbeitet und genutzt. In dieser Erklärung beschreiben wir, wie wir (Land NÖ, Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Kunst und Kultur), als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, Ihre personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit dieser Website verarbeiten.

Welche Daten wir über Sie verarbeiten

Im Zuge Ihres Besuchs dieser Website erheben wir zunächst folgende Informationen: Das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs einer Seite auf unserer Website, Ihre IP-Adresse, Name und Version Ihres Web-Browsers, und die Webseite (URL), die Sie vor dem Aufruf dieser Website besucht haben. Zweck dieser Datenverarbeitung ist die Aufrechterhaltung unseres Webauftritts, insbesondere eine schnellere Fehlerlokalisierung und -behebung sowie die Überwachung der Auslastung und gegebenenfalls Vornahme von Anpassungen oder Verbesserungen. Sofern überhaupt ein Personenbezug gegeben ist, stellen die zu gewährende Datensicherheit und das Aufrechterhalten der Online-Darstellung unsere berechtigten Interessen iSd Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO und damit die Rechtsgrundlage dar. Weiters können wir bestimmte Cookies (siehe Punkt 2 unten) setzen und jene Informationen verarbeiten, die Sie selbst durch Ausfüllen der Registrierung oder des Newsletter-Abos bekanntgegeben haben – etwa indem wir Ihnen persönliche Kulturprogramm-Empfehlungen (siehe Punkt 3 unten) zusenden. Es besteht keine Verpflichtung, jene Daten, um deren Angabe wir Sie auf unserer Website bitten, tatsächlich anzugeben. Wenn Sie dies jedoch nicht tun, wird es Ihnen nicht möglich sein, alle Funktionen der Website zu nutzen.

Cookies

Auf dieser Website werden sogenannte Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf Ihrem Computer gespeichert werden kann, wenn Sie eine Website besuchen. Grundsätzlich werden Cookies verwendet, um Nutzern zusätzliche Funktionen auf einer Website zu bieten. Sie können zum Beispiel verwendet werden, um Ihnen die Navigation auf einer Website zu erleichtern, es Ihnen zu ermöglichen, eine Website dort weiter zu verwenden, wo Sie sie verlassen haben und/oder Ihre Präferenzen und Einstellungen zu speichern, wenn Sie die Website wieder besuchen. Cookies können auf keine anderen Daten auf Ihrem Computer zugreifen, diese lesen oder verändern. Die meisten der Cookies auf dieser Website sind sogenannte Session-Cookies. Sie werden automatisch gelöscht, wenn Sie unsere Website wieder verlassen. Dauerhafte Cookies hingegen bleiben auf Ihrem Computer, bis Sie sie manuell in Ihrem Browser löschen. Wir verwenden solche dauerhaften Cookies, um Sie wieder zu erkennen, wenn Sie unsere Website das nächste Mal besuchen. Cookies, die auf die Verarbeitung von personenbezogenen Daten abzielen, werden erst nach Ihrer Zustimmung („Anklicken“, Häkchen setzen) geschrieben. Wenn Sie Cookies auf Ihrem Computer kontrollieren wollen, können Sie ihre Browser- Einstellungen so wählen, dass Sie eine Benachrichtigung bekommen, wenn eine Website Cookies speichern will. Sie können Cookies auch blockieren oder löschen, wenn sie bereits auf Ihrem Computer gespeichert wurden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wie Sie diese Schritte setzen können, benützen Sie bitte die „Hilfe“-Funktion in Ihrem Browser. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren oder Löschen von Cookies Ihre Online-Erfahrung beeinträchtigen und Sie daran hindern könnte, die Website vollständig zu nutzen. Die jeweiligen Verarbeitungszwecke der ggfalls gesetzten Cookies finden Sie unten unter („Hinweise zu den verwendeten Tools“). Rechtsgrundlage für die Verwendung der Cookies sind zunächst unsere berechtigten Interessen iSd Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO (u.a. Online-Serviceangebot) sowie bei den zustimmungspflichtigen Cookies – gegebenenfalls – Ihre Einwilligung.

Kontaktaufnahmen und Direktmarketing / Newsletter

Kontaktaufnahmen

Bei der Kontaktaufnahme mit uns werden Ihre Angaben zum Zwecke der Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gemäß Art 6 Abs 1 lit b DS-GVO verarbeitet. So werden insbesondere Daten von Interessenten für unsere Angebote nur insoweit verarbeitet, als dies für die Übermittlung von zielgerichteten Informationen an die Interessenten notwendig ist. Zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Kontaktaufnahmen bzw gegebenenfalls der Abwicklung (vor-/nach-)vertraglicher Verhältnisse einschließlich der Kommunikation werden Ihre Daten, insbesondere Stamm-, Kontakt-, Kommunikations- und Vertragsdaten verarbeitet. Sofern Sie nicht geforderte Daten von sich aus freiwillig bekannt geben, erteilen Sie damit Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Verarbeitung dieser Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung. Sie haben das Recht, jede erteilte Einwilligung jederzeit ganz oder teilweise zu widerrufen.

Direktmarketing / Newsletter

Wir verwenden Ihre Daten auch, Ihnen Informationen zu unseren Veranstaltungen und Tätigkeiten sowie Informationen über unser Angebot zuzusenden. Haben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse im Zusammenhang mit unserer Dienstleistung bekanntgegeben, dürfen wir dies – unabhängig eines Newsletters (siehe sogleich) – auch per E-Mail tun. Zusendungen zu Direktmarketing-Zwecken sind von der DS-GVO als grundsätzlich berechtigtes Interesse ausdrücklich und in unserem Fall als unser berechtigtes Interesse (Art 6 Abs 2 lit f DS-GVO) legitimiert. Der Verarbeitung zu Direktmarketing-Zwecken können Sie jederzeit per Mail unter post.k1@noel.gv.at widersprechen.

Haben Sie uns Ihre E-Mail-Adresse dafür überlassen, erhalten Sie unseren regelmäßigen Newsletter. Wir verwenden hierzu nur Ihre E-Mail-Adresse und informieren über unsere Leistungen und Tätigkeiten, sonst Aktuelles innerhalb unseres Unternehmens und eigene Veranstaltungen. Wie alle Einwilligungen kann auch diese per Mail bzw – falls technisch eingebunden – durch Abmelden vom Newsletter per Button/Link im Newsletter selbst erfolgen. Wir verwenden Ihre Daten auch, um Ihnen anlassbezogen Informationen Neuerungen unseres Unternehmens oder Einladungen zu Veranstaltungen zukommen zu lassen. Diese Zwecke finden Ihre Rechtsgrundlage in Ihrer Einwilligung und in unserem berechtigten Interesse iSd Art 6 Abs 1 lit f DS-GVO an einer ordnungsgemäßen Kundenbeziehung.

Wir nutzen Sendinblue (Sendinblue GmbH, Köpenicker Straße 126, 10179 Berlin, Deutschland) für den Versand von E-Mailnewsletter: https://de.sendinblue.com/legal/privacypolicy/. 4.

Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte, außer

  • wir sind dazu gesetzlich verpflichtet,

  • wir sind von Ihnen dazu beauftragt oder die Weitergabe entspricht dem Zweck der Datenverarbeitung bzw in den nachfolgend gesondert geschilderten Fällen: Zu den oben genannten Zwecken werden wir Ihre personenbezogenen Daten an von uns eingesetzte IT- & Marketing-Dienstleister übermitteln. Weiters ist gegebenenfalls eine Übermittlung an Gerichte oder sonstige Behörden und Rechtsvertreter notwendig.

Email-Tracking

In unseren E-Mails, die wir an die bekanntgegebene E-Mail-Adresse senden, verwenden wir Tracking-Pixel, um die Nutzung der gesendeten E-Mails zu analysieren, um unsere E-Mail-Aussendungen stets zu optimieren. Bei einem Tracking-Pixel wird bei Anzeige der E-Mail über den Aufruf eines nicht sichtbaren Bildes von uns erfasst, dass diese E-Mail geöffnet wurde. Bei diesem Vorgang werden keine personenbezogenen Daten gespeichert. Personenbezogen wird jedoch erfasst, welche Reaktion auf die E-Mail und entsprechende Aktionen wie die Beantwortung von Fragen durch Klick auf einen Button, stattgefunden hat. Cookies ermöglichen die Erfassung und Sichtbarkeit von Öffnungs- und Klicken unserer E-Mails.

Dauer der Speicherung

Personenbezogene Daten, die zur Abwicklung eines Vertrages verarbeitet werden, löschen wir nach vollständiger Vertragsabwicklung nach dem Ablauf der uns treffenden gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bzw nach Ablauf der Gewährleistungs- und Verjährungsfristen oder für die Dauer allfälliger darüber hinaus andauernden Rechtsstreitigkeiten Etwa werden wir Ihre Daten grundsätzlich für die Dauer der Gültigkeit Ihres Kontos. Eine längere Speicherung erfolgt nur, soweit dies erforderlich ist, um festgestellte Angriffe auf unsere Website zu untersuchen. Wenn Sie sich auf unserer Website registrieren, werden wir Ihre Daten jedenfalls so lange speichern, so lange Ihr Account besteht und danach nur so lange, wie rechtliche Verpflichtungen dies vorsehen. Wenn Sie sich für unseren Newsletter registrieren, werden wir Ihre Daten so lange speichern, bis Sie sich vom Newslettererhalt abmelden. Dies ist am Ende jedes E-Mailnewsletters möglich.

Datensicherheit / Ort der Verarbeitung

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung und gegen den Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung im Internet laufend verbessert. Alle Daten werden auf Servern gespeichert, die mit einem hohen Sicherheitsstandard betrieben werden und vor dem Zugriff unberechtigter Personen und Missbrauch geschützt werden. Ihre allfälligen Eingaben und Anmeldungen, die damit verbundenen sowie Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt an uns übertragen. Mit der Betreuung der Speicherung und Sicherung der Daten haben wir externen Experten beauftragt. Die Speicherung und Sicherung der Daten erfolgen jedoch jedenfalls innerhalb des EWR. Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Drittländer oder internationale Organisationen findet nicht statt.

Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Sie können abgegebene Einwilligungen jederzeit und ohne Angabe eines Grundes per E-Mail an post.k1@noel.gv.at widerrufen. Dort, wo die Verarbeitung allein auf Ihrer Einwilligung beruht und wir nicht zur Aufbewahrung gesetzlich verpflichtet sind, werden die bezughabenden Daten anschließend unwiderruflich gelöscht Als betroffene Person stehen Ihnen folgende Rechte und Rechtsbehelfe zur Verfügung:

  • Recht auf Auskunft Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, ob – und wenn ja: welche – personenbezogenen Daten über Sie verarbeitet werden. Um Auskünfte an Nicht-Berechtigte zu verhindern, kann es erforderlich sein, im Antragsfalle Ihre Identität nachzuprüfen.

  • Recht auf Berichtigung und Löschung Sie können die Berichtigung/Vervollständigung Ihrer unrichtiger personenbezogener Daten sowie die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Wir werden diesem unverzüglich nachkommen, sofern uns keine gesetzlichen Pflichten entgegenstehen.

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Sie haben das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten.

  • Recht auf Datenübertragbarkeit Sie können die Übermittlung erhobener personenbezogener Daten an einen Dritten verlangen.

  • Widerspruchsrecht Sollten sich aus Ihrer besonderen Situation solche Gründe ergeben, können Sie jederzeit gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten, Widerspruch einlegen. Diese Rechte können Sie direkt bei uns als verantwortlichem Datenverarbeiter entweder postalisch oder per E-Mail an post.k1@noel.gv.at geltend machen. Wir weisen Sie bereits jetzt darauf hin, dass wir – unabhängig der Behandlung Ihrer Anträge – verpflichtet sind, Ihre Identität festzustellen, um allfällige Datenschutzverstöße (zB Fehlbeauskunftung an die falsche Person) hintanzuhalten. Aus diesem Grund müssen Sie gegebenenfalls ein Prozedere zur Identitätsfeststellung durchlaufen. Weiters steht Ihnen, wenn sie Verstöße gegen datenschutzrechtliche Vorschriften, insbesondere Ihre Betroffenenrechte vermuten, das Recht zu, Beschwerde bei der österreichischen Datenschutzbehörde, Barichgasse 40-42, 1030 Wien, Telefon: +43 1 521 52-25 69, E-Mail: dsb@dsb.gv.at als zuständige Aufsichtsbehörde einzubringen.

    Unsere Kontaktdaten

    Sollten Sie zu der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Fragen oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an uns: Amt der NÖ Landesregierung, Abteilung Kunst & Kultur, Landhausplatz 1, 3109 St. Pölten
    E-Mail: post.k1@noel.gv.at oder feedback@kultursommer-noe.at Tel: 02742/9005-17010, Fax: 02742/9005-13029
    Allgemeine Informationen zum Datenschutz finden Sie unter www.noe.gv.at\datenschutz

    Hinweise zu verwendeten Tools:

    Google Analytics

    Zur Besucherstatistik setzen wir das Trackingtool „Google Analytics“, einen Webanalysedienst von Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“), ein. Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse Ihrer Nutzung der Website ermöglichen. Wir verarbeiten Ihre Daten auf Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses, auf kosteneffiziente Weise eine leicht zu verwendende Website-Zugriffsstatistik zu erstellen (Art 6 Abs 1 lit f Datenschutz-Grundverordnung). Die durch das Cookie erzeugte Information über Ihre Nutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse und die URLs der aufgerufenen Webseiten) werden an Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir speichern keine Ihrer Daten, die in Zusammenhang mit Google Analytics erhoben werden.
    Diese Website verwendet die von Google Analytics gebotene Möglichkeit der IP-Anonymisierung. Ihre IP-Adresse wird daher von Google gekürzt/anonymisiert, sobald Google Ihre IP-Adresse erhält. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen verwenden, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird von Google nicht mit anderen Daten zusammengeführt.
    Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser- Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Sie können darüber hinaus verhindern, dass Google Ihre Daten in Zusammenhang mit Google Analytics erhebt, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen von Google sowie Googles Datenschutzerklärung finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://www.google.at/intl/at/policies/.

    Google Adwords Conversion Tracking

    Um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unserer Website für Sie auszuwerten, nutzen wir ferner das Google Conversion Tracking. Google Adwords Conversion Tracking ist ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Dabei wird von Google Adwords ein Cookie (siehe unter b) auf Ihrem Rechner gesetzt, sofern Sie über eine Google-Anzeige auf unsere Webseite gelangt sind. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung. Besucht der Nutzer bestimmte Seiten der Webseite des Adwords-Kunden und das Cookie ist noch nicht abgelaufen, können Google und der Kunde erkennen, dass der Nutzer auf die Anzeige geklickt hat und zu dieser Seite weitergeleitet wurde. Jeder Adwords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Cookies können somit nicht über die Webseiten von Adwords-Kunden nachverfolgt werden. Die mithilfe des Conversion-Cookies eingeholten Informationen dienen dazu, Conversion-Statistiken für Adwords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Die Adwords-Kunden erfahren die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen. Wenn Sie nicht an dem Tracking-Verfahren teilnehmen möchten, können Sie auch das hierfür erforderliche Setzen eines Cookies ablehnen – etwa per Browser-Einstellung, die das automatische Setzen von Cookies generell deaktiviert. Sie können Cookies für Conversion-Tracking auch deaktivieren, indem Sie Ihren Browser so einstellen, dass Cookies von der Domain „www.googleadservices.com“ blockiert werden. Googles Datenschutzbelehrung zum Conversion-Tracking finden Sie hier: (https://services.google.com/sitestats/de.html).

    Google-Tag-Manager

    Wir benutzen den Google Tag Manager, ein Angebot der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Tag Manager ist eine Lösung, mit der Vermarkter Website-Tags über eine Oberfläche verwalten können. Das Tool Tag Manager selbst (das die Tags implementiert) ist eine cookielose Domain und erfasst keine personenbezogenen Daten. Das Tool sorgt für die Auslösung anderer Tags, die ihrerseits unter Umständen Daten erfassen. Google Tag Manager greift nicht auf diese Daten zu. Wenn auf Domain- oder Cookie-Ebene eine Deaktivierung vorgenommen wurde, bleibt diese für alle Tracking-Tags bestehen, die mit Google Tag Manager implementiert werden.

    Google Maps

    Wir verwenden Google Maps der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) auf unserer Webseite. Durch die Nutzung der Funktionen dieser Karte werden Daten an Google übertragen. Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy nachlesen.

    Youtube-Videos

    Wir nutzen die Einbettungsfunktion von Anbieters „Youtube“ (YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA) zur Anzeige und Wiedergabe von Videos des Anbieters. Bei der Einbettung wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Anbieterangaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt Youtube Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Diese sollen laut Anbieter dazu dienen, Statistiken über die Videos zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Die durch die Cookies erzeugten Informationen werden von Google Ireland Limited, ein mit YouTube verbundenes Unternehmen, welches für die Verarbeitung Ihrer Daten und die Einhaltung der anwendbaren Datenschutzgesetze verantwortlich ist, gespeichert. Google verwendet von der Europäischen Kommission genehmigte Standardvertragsklauseln für die Datenübermittlungen aus dem EWR in die USA und andere Länder. Diese Cookies werden nach 6 Monaten gelöscht. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de.

    Verwendung von Social-Plugins

    Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook”) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook” bzw. „Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert.
    Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir”-Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von
    Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem Facebook Blocker.

    Facebook Pixel

    Auf unserer Website werden Cookies des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Cookies sind mit einem Facebook-Logo gekennzeichnet. Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Cookie enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Cookies wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook Ihren Besuch unserer Website Ihrem Facebook-Profil unmittelbar zuordnen. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie der diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Kunden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Cookies auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. unter dem Link https://www.ghostery.com/de/. Dieses Add-On blockiert allerdings alle Cookies.

    Algolia

    Um Ihnen die Möglichkeit einer smarten Suche zu eröffnen, nutzen auf unserer Website das Suchmaschinen-Service des Unternehmens der Algolia Inc. (301 Howard Street, Suite 300, San Francisco, CA 94105, USA – sowie Algolia SAS, 55 Rue d'Amsterdam, 75008 Paris, France und Algolia Limited, 1 Primrose St, London EC2A 2EX, UK). Damit sollen die Inhalte und Informationen auf unserer Webseite für Sie leichter aufgefunden und dadurch die Nutzerfreundlichkeit gesteigert werden. Im Rahmen dieses Service werden die Suchanfragen und IP-Adressen des Suchenden für 90 Tage aufbewahrt. Algolia überträgt die erhobenen Daten nicht an Dritte, sondern verarbeitet diese ausschließlich intern für statistische Auswertungen und das Monitoring seiner Services. Nähere Informationen zum Datenschutz bei diesem (auch innerhalb der EU ansässigen) Unternehmen finden Sie unter https://www.algolia.com/policies/privacy/.

    Typeform

    Wir erheben im Rahmen die von Ihnen angegebenen Angaben in den Fragebeantwortungen, um Ihnen ein auf Ihre Interessen abgestimmtes Kulturprogramm anzeigen zu können. Verarbeitet werden dabei keine IP-Adresse oder sonst personenbezogene Stamm-/Kontaktdaten, sondern technische Daten, die für das Aufrechterhalten des Services notwendig sind (Start Date, Submit Date, Network ID). Diesbezüglich verwenden wir das Typeform des Unternehmens TYPEFORM SL, C/Bac de Roda 163, 08018 Barcelona. Nähere Informationen zum Datenschutz bei diesem (ebenfalls innerhalb der EU ansässigen) Unternehmen finden Sie unter https://admin.typeform.com/to/dwk6gt/ (Punkt D – Privacy Policy). Ihre personenbezogenen Daten werden dabei zur Erstellung unserer Angebote oder Übermittlung der gewünschten Informationen an Sie nur insoweit verarbeitet, als dies dafür notwendig ist.